© Foto: Boris Löffert, Oskar-Patzelt-Stiftung

Auszeichnungen der Rüdinger Spedition

 

 

„90 Jahre Tradition und Innovation – Auszeichnung als TOP-Innovator 2021“

 

Mit der Auszeichnung als Top 100-Innovator 2021 startet die Rüdinger Spedition GmbH ins neue Jahr. Top 100 ist der einzige Wettbewerb, der Innovationsmanagement auszeichnet und die wichtigste Auszeichnung für innovative Unternehmen. Das Team um den Innovationsforscher Dr. Nikolaus Franke untersucht die Innovationskraft der Unternehmen in Deutschland auf Basis von 120 Prüfkriterien aus fünf Kategorien. Das Rüdinger-Team ist stolz auf diese Auszeichnung und nimmt das zum Ansporn für weitere Bestleistungen! Hier können Sie mehr zur Top 100 erfahren.

 

„Oskar für den deutschen Mittelstand 2020“ geht an die Rüdinger Spedition

 

Es ist ein dauerhaftes Bestreben des ganzen Rüdinger-Teams über viele Jahre, immer besser und besser zu werden. Nichts überlässt man im Unternehmen dem Zufall. Und das resultierte bereits in 2019 im Erreichen der Finalisten: Es geht um die Teilnahme am Wettbewerb „Der große Preis des Mittelstands“. Es ist der meist beachtete Wettbewerb für den Mittelstand in Deutschland. Jährlich wählt eine Jury der Oskar-Patzelt-Stiftung dabei die Besten in allen Bundesländern. Das Erreichen der Runde der Finalisten zählt bereits zu den sehr begehrten Platzierungen. Nominiert waren bundesweit 4.970 Unternehmen. „Meilensteine setzen“ war das diesjährige Motto der Stiftung.

 

2020 konnte die Rüdinger Spedition, mit Anja und Roland Rüdinger, nun den ultimativen Platz erringen, wurde „Champion“ in Baden-Württemberg und nahm sichtlich stolz den Preis – in Vertretung für alle Mitarbeiter – von der Jury im Congress Centrum in Würzburg entgegen. „Eine Woche Arbeit alleine für die Bewerbung“, das erwähnt Roland Rüdinger in einer Mitteilung an alle seine Mitarbeiter im Team, war dafür nötig. Er ist auf genau diesen Preis besonders stolz und vergleicht ihn mit der Bundesliga im Fußball: „Dieser Sprung aus dem schon besonderen Feld der Finalisten hin ganz an die Spitze ist, wie statt das Halbfinale zu erreichen, als Champion den ersten Platz zu erklimmen. Nur 13 weitere Mittelständler konnten sich bundesweit für diesen Level der Anerkennung qualifizieren. Für die Geschäftsleitung ist die Prämierung der Speditions-Leistung Ansporn, auch ganz oben immer weiter zu optimieren und noch besser zu werden. Die Mitarbeiter feierten den Sieg, als die Trophäe durch alle Abteilungen „wanderte“ und viele in einem Video begeistert Ihre Freude ausdrückten.

 

© Foto: Boris Löffert, Oskar-Patzelt-Stiftung

 

Anja und Roland Rüdinger mit dem "Oskar", dem großen Preis der Oskar-Patzelt-Stiftung.

 

 

Wir sind mächtig stolz und haben den Oskar von Abteilung zu Abteilung wandern lassen. Hier geht's zu weiteren Videos.

Rüdinger Spedition gewinnt den VerkehrsRundschau-Award in der Kategorie "Digitalisierung"

 

© Jan Scheutzow/VerkehrsRundschau

 

Jury-Mitglied Prof. Uwe Clausen (Leiter des Instituts für Transportlogistik an der Universität Dortmund und am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik) und Roland Rüdinger: Mit dem Platz 1 macht die Fachjury der VerkehrsRundschau Rüdinger zur innovativsten mittelständischen, inhabergeführten Spedition in ganz Deutschland. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

 

 

 

Zum Seitenanfang

 

 


Hier finden Sie uns:

 

Uferweg 12

74238 Krautheim

 

Telefon: +49 6294 908 - 0

Telefax: +49 6294 9239

 

Unser Airport Office (STR):

 

Building 605 Room 4321
70629 Stuttgart-Airport

 

Telefon +49 711 948-2290

Zweigstelle Hamburg:

 

An den Birken 20

21266 Jesteburg

 

Telefon: +49 4181 2323-320
Telefax: +49 4181 2323-317

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rüdinger – Die starke Spedition in Baden-Württemberg