Berufskraftfahrer

 

Als Berufskraftfahrer kannst du jeden Tag die tolle Aussicht aus deinem Lkw genießen. Zu deinen Aufgaben gehört es, die richtige Ware pünktlich und in der richtigen Qualität beim Kunde anzuliefern. Dabei bekommst du digitale Unterstützung: Die Rüdinger Lkw-Fahrer haben ein Tablet, mit dem sie täglich arbeiten. Dort sehen sie ihre Aufträge, können das Navi starten und nach der Anlieferung kann der Kunde den Empfang der Ware digital quittieren. Welche Aufgaben noch hinter dem Ausbildungsberuf stecken und wie eine Ausbildung als Berufskraftfahrer bei Rüdinger abläuft, erklärt dir unser Azubi in unserem neuen Ausbildungsvideo.

 

 

Schau dir unser neues Video an!

 

 

Sei ein wichtiger Bestandteil der Rüdinger-Familie!

 

Du stellst Ware bei unseren Kunden zu und kümmerst dich auch um deren Abholung
In deiner Verantwortung liegt das sichern der Ladung
Bediene die Technik im Lkw und sorge für einen richtigen Umgang mit Fahrassistenzsystemen, Navigation, Tablet
Be- und entlade den Lkw eigenverantwortlich
Kümmere dich um die Pflege und Kontrolle des Fahrzeugs
Plane Touren unter Berücksichtigung der optimalen Routen

 

 

Was du benötigst, um bei Rüdinger durchzustarten:

 

Gute Deutschkenntnisse
Freude am Umgang mit Menschen
Selbständige, flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
B-Führerschein
Hohe Leistungsbereitschaft
Körperliche Belastbarkeit
Technisches Verständnis
Mindestalter: 18 Jahre

 

 

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

 

Deine Schulbildung:

Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

 

Berufsschule:

Wilhelm-Maybach-Schule, Heilbronn

Hilfe! Ich bin noch keine 18 Jahre alt und möchte Berufskraftfahrer werden

 

Kein Problem! Wir haben die passende Lösung für dich. Mit der 2x2-Ausbildung absolvierst du innerhalb von 4 Jahren zwei Ausbildungsberufe.

 

Du startest deine Karriere als Fachlagerist und setzt dann die Ausbildung zum Berufskraftfahrer drauf.

Darauf kannst du dich in deiner Ausbildung als Berufskraftfahrer freuen:

 

Die Kosten für den CE-Führerschein, Stapler- und Kranschein und den ADR-Schein (Gefahrgut) werden übernommen
Sobald du deinen CE-Führerschein bestanden hast, erhöht sich dein Ausbildungsgehalt um nahezu das Doppelte
Die Kosten für spezielle Schulungen zur Ladungssicherung, Mautkontrollsysteme, Scanner, GPS, etc. werden übernommen
Nach der Ausbildung hat jeder Lkw-Fahrer einen festen Lkw

Sei stolz auf deine Zukunft und bewirb dich jetzt!

 

Du möchtest deine Karriere in einer Branche mit Zukunft starten? Dann bewirb dich jetzt online oder per Post:

 

Rüdinger Spedition GmbH

Petra Fahrion

Uferweg 12

74238 Krautheim

 

 

Deine Bewerbung sollte beinhalten:

 

Anschreiben
Lebenslauf
die letzten beiden Zeugnisse
ggf. Praktikumsnachweise

 

 

Bei Fragen wende dich gerne an:

Petra Fahrion

Tel. 06294 908-855

petra.fahrion (at) ruedinger.de

 

 

Zum Seitenanfang

 

 


Hier finden Sie uns:

 

Uferweg 12

74238 Krautheim

 

Telefon: +49 6294 908 - 0

Telefax: +49 6294 9239

 

Unser Airport Office (STR):

 

Building 605 Room 4321
70629 Stuttgart-Airport

 

Telefon +49 711 948-2290

Zweigstelle Hamburg:

 

An den Birken 20

21266 Jesteburg

 

Telefon: +49 4181 2323-320
Telefax: +49 4181 2323-317

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rüdinger – Die starke Spedition in Baden-Württemberg